Westerman setzt in seiner Entwicklung den nächsten Schritt

25-01-2019
25-01-2019
Westerman setzt in seiner Entwicklung den nächsten Schritt

Westerman setzt in seiner Entwicklung den nächsten Schritt mit dem Kauf neuer Container

In der vergangenen Woche hat Westerman Multimodal Logistics den ersten von insgesamt 30 neuen Containern in Betrieb genommen. Es geht um sogenannte 45-Fuß Container mit Palettenbreite, die von UNIT45 BV geliefert werden.

Diese Container entsprechen in Bezug auf die Kapazität einem Anhänger, können jedoch flexibel auf der Schiene, in der Küstenschifffahrt und auf der Straße eingesetzt werden. Damit unterstreicht Westerman den multimodalen Charakter seiner Organisation und setzt den nächsten Schritt für einen noch besseren Kundenservice auf Korridoren in ganz Europa. Die Serie kann als erster Schritt beim Aufbau einer privaten Containerflotte betrachtet werden, und die nächste Serie wurde bereits in Auftrag gegeben.

Die Einheiten sind in der markanten und frischen Firmenausstrahlung von Westerman ausgeführt, wodurch Schiene, Wasser und Autobahnen noch grüner werden!

Zurück zur Übersicht